Einfache vegane Frühstücksideen – Gesunde und einfach zuzubereitende vegane Frühstücksspeisen und Rezepte

Das vegane Frühstück kann sein lecker, nahrhaft und schnell und einfach vorbereiten! Das ist richtig, du nicht Sie müssen sich beim veganen Frühstück unglücklich und benachteiligt fühlen – es gibt so viele leckere Optionen, aus denen Sie wählen können! Im Folgenden finden Sie einige gesunde und einfache Rezept- und Essensideen, die Sie für Ihre besitzen morgens veganes Frühstück!

Vegane Frühstückssäfte

Warum nicht als Vorspeise ein paar Orangen oder Zitronen in ein Glas pressen, um Ihren eigenen frischen Saft zu machen? Oder, wenn Sie einen Entsafter haben, können Sie ein wirklich gesundes Gebräu entsaften, damit Sie sich für den Tag energiegeladen fühlen! Probieren Sie das folgende Saftrezept: 3 Äpfel, 2 Karotten, Ingwer, 1 Rote Bete und 4 Stangensellerie. Wenn Sie einen wirklich guten Entsafter haben, sollten Sie Ihren Saft darin herstellen können your unter 10 oder 15 Minuten. Füge mehr Apfel für a . hinzu süßer Saft oder mehr Ingwer für a Sechszehn Saft. Wenn du einfach willst Obst In Ihrem Saft können Sie das Gemüse weglassen und Ihre Lieblingsfrucht wie Äpfel, Ananas, Papaya und Beeren entsaften. Auch hier wird der Fruchtsaft mit einem kleinen Stück Ingwer köstlich pikant!

Kaffee Tee

Die meisten Menschen auf der ganzen Welt genießen zum Frühstück eine Tasse Kaffee oder Tee. Veganer sind keine Ausnahme! Trinken Sie Ihren Kaffee oder Tee schwarz, oder mit einigen Ich bin Milch oder Reismilch. Wenn es dir ein bisschen gefällt Süss, Stevia, braunen Zucker, Melasse, Ahornsirup oder Agavennektar verwenden. Seien Sie jedoch vorsichtig bei normalem raffiniertem Zucker, da dieser mit Knochenkohle, einer nicht veganen Substanz, gefiltert werden kann.

Veganes, nicht gekochtes Frühstück!

Wenn du bin nicht in der stimmung zum Kochen des Frühstücks gibt es viele andere super einfache vegane Frühstücksoptionen, aus denen Sie wählen können. Begleiten Sie Ihren Kaffee und Tee mit Toast (veganes Supermarkt- oder Reformhausbrot) mit Marmelade, veganem Schokoladenaufstrich (aus Ihrem Reformhaus) oder einfach veganer „Butter“ (Sojaaufstrich). Ansonsten einfach eine Schüssel veganes Müsli (es gibt heutzutage viele Möglichkeiten und Marken) mit Sojamilch, Reismilch oder Kokosmilch. Oder einfach frisch gehackt Obst der Saison, eventuell mit etwas Soja- oder Kokosmilch Joghurt und eine Handvoll Walnüsse oder Mandeln.

Veganes warmes Frühstück

Du kannst ganz einfach vegane Pancakes für dein Frühstück zubereiten – wenn du etwas Zeit übrig hast. Und keine Sorge, deine Pfannkuchen werden schmecken köstlich, sogar ohne Eier und Milch! Für ein einfaches veganes Pfannkuchenrezept sind deine Zutaten: 1 Tasse Mehl, 1 EL Zucker, 2 EL Backpulver, eine Prise Salz, 1 Tasse Soja-/Reismilch und 2 EL Öl. Verrühre deine trockenen Zutaten in einer Schüssel, füge dann deine nassen Zutaten hinzu und vermische alles zu einer glatten Masse. Löffeln Sie Ihre Pfannkuchenmischung in großen Löffeln in eine heiße, geölte Pfanne und wenden Sie Ihre Pfannkuchen, wenn Blasen erscheinen. Sie brauchen normalerweise ungefähr 2 Minuten, um pro Seite zu kochen. Und voila! Servieren Sie Ihre Pfannkuchen mit Agavennektar, Ahornsirup oder Melasse, und toppen mit frisches Obst! Köstlich!

Sie können auch nach leckeren, gesunden veganen Kuchenrezepten, Muffinrezepten oder veganen Scheibenrezepten suchen – die Sie kann zum Frühstück essen wenn Sie Lust haben! Du kannst heutzutage so viele Rezepte online finden, das solltest du haben kein Problem einige wirklich leckere vegane Kuchen- und Muffinrezepte zu finden. Es gibt nichts Schöneres, als ein zu genießen schönes Stück Kuchen und ein Tasse Kaffee zum Frühstück – natürlich nicht jeden tag, aber nur manchmal. Es macht wirklich das Leben so gut.

Das vegane Frühstück mit Speck und Eiern kannst du dir auch selbst zubereiten, das eigentlich recht schnell und einfach zuzubereiten ist. Kaufen Sie einige Scheinspeck von Ihrem örtlichen Supermarkt und kochen Sie es nach Packungsanweisung. Kaufen Sie auch etwas Tofu-Mischung, um „Rührei“ – Fügen Sie etwas Zwiebel und Knoblauch hinzu, um den Geschmack zu verstärken. Braten Sie etwas an Tomaten, und lege einige Brot im Toaster. Jetzt können Sie sich mit Speck und Eiern, Toast und Gourmet-Brattomaten verwöhnen lassen! Hey, wer auch immer gesagt hat, dass es vegan ist? langweilig war so falsch!

Sie sehen also, es gibt viele gesunde und einfache vegane Frühstücksrezepte und Lebensmittel, die Sie problemlos selbst zubereiten können! Lernen Sie einfach Ihre Möglichkeiten etwas mehr kennen, und Sie können tagsüber Ihr veganes Frühstück und andere Mahlzeiten genießen noch viel mehr! Variieren Sie Ihre Ernährung regelmäßig, um es zu schaffen Spaß und damit Ihre Mahlzeiten nicht langweilig werden.



Source by Loren Antonios

Schreibe einen Kommentar