Köstliche No-Bake-Cookie-Rezepte, die Kinder lieben werden

Jeder liebt Kekse. Und niemand liebt sie so sehr wie Kinder. Es macht zwar Spaß, süße Leckereien von Grund auf zu backen, aber wir haben nicht immer die Zeit (oder die Geduld!) Hier kommt die Schönheit von No-Bake-Keksen ins Spiel – sie sind schnell, einfach und unkompliziert! Das Beste von allem ist, dass sie genauso köstlich zu Leckereien sind, die von Grund auf neu gebacken werden!

Probieren Sie diese köstlichen No-Bake-Keksrezepte, die Kinder auf jeden Fall lieben werden:

Einfache Schoko-Hafer-Riegel

Was du brauchst:

  • 3 Tassen Haferflocken zum schnellen Kochen

  • 1 Tasse halbsüße Schokoladenstückchen

  • 1 Tasse Butter

  • 1/2 Tasse Erdnussbutter

  • 1/2 Tasse verpackter brauner Zucker

  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

In einem Topf bei mittlerer Hitze die Butter schmelzen, dann den braunen Zucker und die Vanille einrühren. Fügen Sie die schnell kochenden Haferflocken hinzu, reduzieren Sie die Hitze und kochen Sie sie 2-3 Minuten lang. Vom Herd nehmen und die Hälfte des gekochten Hafers in eine gefettete 9×9-Zoll-Pfanne drücken. Restliche Haferflocken für das Topping reservieren.

In denselben Topf die Schokoladenstückchen und die Erdnussbutter geben und bei schwacher Hitze unter häufigem Rühren schmelzen. Rühren, bis die Mischung glatt ist, dann über die gepressten Haferflocken in der Pfanne gießen. Mit der Rückseite des Löffels die Mischung gleichmäßig verteilen.

Die Schokoladenschicht mit den zurückbehaltenen Haferflocken belegen und leicht andrücken. Abdecken und über Nacht kühl stellen. Wenn Sie fertig sind, stellen Sie es einige Minuten bei Raumtemperatur, bevor Sie es in Riegel schneiden.

Kakao- und Erdnussbutterkekse

Was du brauchst:

  • 3 Tassen Haferflocken zum schnellen Kochen

  • 2 Tassen weißer Zucker

  • 2/3 Tasse Erdnussbutter

  • 1/2 Tasse Butter

  • 1/2 Tasse Milch

  • 1/2 Tasse gehackte Erdnüsse (optional)

  • 1/3 Tasse ungesüßtes Kakaopulver

  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt

In einem mittelgroßen Topf Zucker, Butter, Milch und Kakaopulver vermischen. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen, dabei häufig umrühren. Vom Herd nehmen und einige Minuten abkühlen lassen.

Wenn Sie fertig sind, fügen Sie die Erdnussbutter hinzu. Rühren, bis die Mischung gut vermischt ist. Fügen Sie die schnell kochenden Haferflocken, Erdnüsse (falls verwendet) und Vanilleextrakt hinzu. Rühren, bis sich alle Zutaten gut vermischt haben.

Legen Sie ein Stück Folie oder Wachspapier auf ein Backblech und lassen Sie Teelöffel des Teigs auf das vorbereitete Backblech fallen. Im Kühlschrank vollständig abkühlen lassen. Reste kühl und trocken lagern.

Machen Sie den Tag Ihres Kleinen heller, indem Sie ihn mit einem leckeren süßen Leckerbissen überraschen – machen Sie eines dieser köstlichen No-Bake-Keksrezepte! Auch Erwachsene werden sie lieben!



Source by Angela Kidd

Schreibe einen Kommentar