Reifer Brotfruchtkuchen oder Patty Cake

Brotfrucht kommt im Pazifik in Hülle und Fülle vor. Wenn in der Saison Brotfrüchte eine schöne Abwechslung zu Bananen in Rezepten sind. Vor allem reife Brotfrüchte verleihen Kuchen eine einzigartige Note. Die Brotfrucht für dieses Rezept muss sehr reif und weich sein.

Zutaten

  • 1/2 Tasse Butter oder Margarine
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 2 Tassen Mehl
  • 1 Tasse pürierte reife Brotfrucht
  • 1 Tasse Zucker
  • Teelöffel Vanille
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • Tasse Milch

Methode

  • Butter und Zucker cremig schlagen
  • Fügen Sie Vanille hinzu und schlagen Sie die Eier ein, die Eier sollten nacheinander hinzugefügt werden.
  • Mehl und Backpulver sieben und beiseite stellen.
  • Backpulver mit Milch mischen.
  • Die Brotfrucht mit Butter, Zucker, Ei und Backpulver vermischen.
  • Rühren, bis es gut vermischt ist, und geben Sie die Mischung in eine ebenfalls gefettete Form.
  • 45 Minuten bei 160 Grad Celsius (325 F) backen oder bis sie gar sind.

Variation

Die fertige Mischung in Bratpfannen geben und 20 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Mit Vanillezucker bestreichen und mit Eis servieren (optional)

Dies ist eine schöne Abwechslung zum Bananenkuchen, der sehr verbreitet ist. Der Ersatz von Brotfrüchten durch Bananen verleiht dem Kuchen einen einzigartigen Geschmack. Ergänzen Sie Ihre Dessertrezepte und versuchen Sie, diesen Kuchen für Ihren nächsten Anlass zu Hause zuzubereiten. Es kann eine schöne Wüste für Ihre Gäste zum Abendessen machen. Mit Eiscreme servieren und die Reaktion beobachten. Aus der Mischung lassen sich auch schöne Cupcakes backen, mit frischer Sahne belegen. Die Kinder werden dich dafür einfach lieben.



Source by Isabel Smith

Schreibe einen Kommentar